Neues

Öffentliche Umfrage im „Land des Roten Porphyr“

10.03.2022 | Die Region sucht Ideen und Impulse für die neue LEADER-Entwicklungsstrategie 2023-2027.

Bei der Förderung der Entwicklung des ländlichen Raumes setzt Sachsen wie kein anderes Bundesland auf das Instrument LEADER: Die Akteure im ländlichen Raum können nahezu flächendeckend die Vorteile eigenständiger Strategien einschließlich der Verantwortung für ihr Budget nutzen.

Für die neue Förderperiode 2023 – 2027 müssen sich die 30 sächsischen Förderregionen neu aufstellen - darunter auch die sechs LEADER-Regionen im Landkreis Mittelsachsen:

  • Erzgebirgsregion Flöha- und Zschopautal
  • Land des Roten Porphyr
  • Lommatzscher Pflege
  • Klosterbezirk Altzella
  • Sachsenkreuz+
  • Silbernes Erzgebirge

Diese Regionen sind aktuell mitten im Prozess zur Erstellung einer neuen LEADER-Entwicklungsstrategie für die kommende Förderperiode.

Die Strategien sind die Basis für thematische Aufrufe, nach denen sich Bürger, Unternehmen, Vereine und Gemeinden mit ihren Vorhaben um eine Förderung bewerben können. Die LEADER-Gebiete bestimmen dann in einem transparenten Verfahren selbst, welche Projekte in welcher Höhe gefördert werden.

Die Region „Land des Roten Porphyr“ bietet nun die einmalige Möglichkeit, sich aktiv an der Entwicklung ihrer neuen Strategie zu beteiligen. Über eine Online-Umfrage können Ideen für ein schöneres Leben in der Region abgegeben werden: Wie können Grundversorgung, Bildung und Kultur unterstützt werden? Welche Verbesserungen an der Infrastruktur sind denkbar? Welche Impulse helfen, den Bestand von Unternehmen und Arbeitsplätzen zu sichern?

Teilnehmen können Sie online unter: https://mitdenken.sachsen.de/-k5h3Qxct

Zum "Land des Roten Porphyr" gehören die Kommunen Burgstädt, Claußnitz, Erlau, Frohburg, Geithain, Hartmannsdorf, Königsfeld, Königshain-Wiederau, Lunzenau, Mühlau, Penig, Rochlitz, Seelitz, Taura, Wechselburg und Zettlitz.

Ihr Kontakt für weitere Fragen und Informationen:

Regionalmanagement „Land des Roten Porphyr“
Heimat- und Verkehrsverein "Rochlitzer Muldental" e.V.
Burgstraße 6, 09306 Rochlitz

Tel.: 03737 / 7863620
Email: info@porphyrland.de

www.rochlitzer-muldental.de


  • Gleisbergbruch am Rochlitzer Berg


Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Nestbau-Zentrale Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Nestbau-Zentrale Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation