Messe Ländliches Bauen 2021


Jeden Herbst lädt die Nestbau-Zentrale zu ihrer Veranstaltungsreihe „Ländliches Bauen“ in ein saniertes oder teilsaniertes Objekt im ländlichen Raum ein. Anhand einer solchen Immobilie wird Bauen auf dem Land aufgezeigt. Führungen durch das Gebäude oder über den Vierseithof legen Schwerpunkte auf architektonische Besonderheiten und offenbaren die Achtsamkeit bei moderner Sanierung sowie Umnutzungsmöglichkeiten, die wiederum Inspiration für potenzielle Bauherren sein können.

Dieses Jahr findet die regionale Baumesse „Ländliches Bauen“ am 18. September im ehemaligen Bahnhof in Halsbrücke statt. 

Wir nehmen aufeinander Rücksicht. Daher gilt zum „Ländlichen Bauen“ am 18. September in Halsbrücke die 3G-Regel: Zutritt hat, wer geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet ist. Wir bedanken uns für Ihre Rücksichtnahme und freuen uns auf Ihren Besuch!

Informationen für Besucher

Dieses Jahr findet die regionale Baumesse „Ländliches Bauen“ am 18. September im ehemaligen Bahnhof in Halsbrücke statt. Hier handelt es sich um ein Gebäude im Bau. Die Umnutzung zu einer kleinen regionalen Brauerei hat bereits begonnen. Die Vorort-Messe selbst wird in der Zeit von 10 bis 14 Uhr im zukünftigen Schankraum des Brauhauses stattfinden.

Anmeldung per E-Mail

Interessierte Besucher können sich vorab schon per E-Mail anmelden: info@nestbau-mittelsachsen.de

Interessierte Besucher nutzen die Gelegenheit, sich für den geplanten Umbau oder die Sanierung ihrer Immobilie geeignete Fachprofis und spezialisierte Traditionshandwerker an die Seite zu holen oder in Vorabgesprächen über eine mögliche Kooperation zu beraten.

Bitte geben Sie in der Mail Ihren vollständigen Namen sowie Ihre Adresse an. Weitere Personen, die nicht in Ihrem Haushalt leben, müssen bitte auch genannt werden. Vielen Dank.

Informationen für Unternehmen

Bauunternehmer, Handwerker und Experten für die Baufinanzierung stellen sich im Brauhaus Halsbrücke den Besuchern vor. „Wir freuen uns, dass Unternehmen auch in dieser besonderen Zeit rund um das ländliche Bauen informieren. Im teilsanierten Bahnhof in Halsbrücke sieht man eindrucksvoll, dass zum Bauen auf dem Land neben einer Vision und dem Mut es anzugehen auch ein konkreter Plan und handwerkliches Geschick dazugehören“, sagt Dr. Lothar Beier, erster Beigeordneter des Landkreises Mittelsachsen. Bei der Vorort-Messe kommen interessierte Gäste untereinander und mit mittelsächsischen Handwerkern ins Gespräch.

An der Veranstaltung „Ländliches Bauen“ interessierte Unternehmer können sich unter der Email-Adresse management@nestbau-mittelsachsen.de zur Teilnahme anmelden.

Hinsichtlich der Corona-Pandemie findet unsere Präsenzveranstaltung unter Einhaltung der Hygienevorschriften statt. 

Bitte beachten Sie:

  • Es können nur Personen teilnehmen, die sich entweder vorab per E-Mail oder vor Ort am Einlass mit Ihren Kontaktdaten anmelden.
  • Es gilt die 3G-Regel (Geimpft, Genesen oder Getestet). Entsprechende Nachweise werden am Einlass abgefragt.
  • Personen mit Symptomen (Fieber, Halsschmerzen, Husten), die auf eine Erkrankung mit COVID-19 hindeuten, sind von der Veranstaltung ausgeschlossen und dürfen das Veranstaltungsgelände nicht betreten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
  • Zum Schutz aller TeilnehmerInnen bitten wir Sie, auf die allgemeinen Abstandsregeln zu achten, auf Händeschütteln zu verzichten und Ihren Mund-Nasen-Schutz bei sich zu tragen.

Für alle, die sich spontan noch testen lassen wollen, steht ein DRK-Testzelt 5 Minuten vom Messegelände entfernt bereit:

Deutsches Brennstoffinstitut Freiberg

Messegelände von "Schule macht Betrieb"

Halsbrücker Straße 34, Freiberg

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch!

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Nestbau-Zentrale Mittelsachsen

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Nestbau-Zentrale Mittelsachsen

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Matomo Analytics
Anbieter: Landratsamt Mittelsachsen

Mit Matomo Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Unsere Datenschutzinformation