Neues

Digitale Projekte für den ländlichen Raum erfolgreich umsetzen

19.06.2023 | Kostenfreie Onlineveranstaltung: BULEplus-Werkstattgespräch am 20.06.2023 von 16.00 bis 17:45 Uhr.

Lässt sich die Lebensqualität einer ländlichen Region durch digitale Anwendungen sichtbar machen und sogar steigern? Wie kann man die attraktiven Potenziale einer ländlichen Region in ein digitales Projekt übersetzen? Das nächste BULEplus-Werkstattgespräch gibt Unterstützung bei der erfolgreichen Umsetzung digitaler Projekte.

Beim nächsten BULEplus-Werkstattgespräch am 20. Juni 2023 von 16.00 bis 17:45 Uhr lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein erfolgreiches BULEplus-Projekt kennen. Bei diesem digitalen Erfahrungsaustausch erhalten Akteure der ländlichen Entwicklung Anregungen, Hilfestellungen und Inspiration an die Hand, wenn sie selbst ein digitales Projekt umsetzen wollen. Hierfür werden die Ergebnisse und praktischen Handlungsempfehlungen sowie die frei zugängliche digitale Toolbox aus dem Forschungsprojekt "HeiDi – Heimat Digital: Potenziale und Strategien digitaler Regionalentwicklung im ländlichen Raum" vorgestellt und diskutiert.

Die Nestbau-Zentrale ist ein Teil der digitalen Toolbox und kann dort gemeinsam mit vielen anderen Initiativen und Projekten kennengelernt werden.

Zu mehr Informationen und zur Anmeldung gelangen Sie hier.

Weitere Informationen zu der BULEplus-Forschungsfördermaßnahme "Ländliche Räume in Zeiten der Digitalisierung" und den Projekten finden Sie unter https://www.bmel.de/DE/themen/laendliche-regionen/digitales/land-digital/mud-land-digitalisierung-forschung.html


  • Quelle: BLE


Oops, an error occurred! Code: 20240725043612b90f3cc0Oops, an error occurred! Code: 202407250436120685937c