Neues

Info-Veranstaltung: Beschäftigungsmöglichkeiten für Geflüchtete aus der Ukraine

02.05.2022 | Am 18. Mai bietet das IQ CAFÉ ab 15 Uhr ein kostenloses Online Seminar rund um die Beschäftigung von Geflüchteten an.

Die Fachinformationszentren Zuwanderung in Sachsen haben speziell für die vielen einstellungswilligen Unternehmen ein neues Format geschaffen: das IQ CAFÉ für UNTERNEHMEN.

Hier beantworten die Expertinnen und Experten Ihre Fragen rund um die Einstellung, Beschäftigung und Integration von Fach- und Arbeitskräften aus der Ukraine.

Folgende Themen werden am 18. Mai von 15:00 - 16:30 Uhr erörtert:
• Wie erreiche ich potenzielle Fachkräfte?
• Braucht es eine spezielle Arbeitserlaubnis und welche Dokumente sind nötig?
• Ist die Anerkennung der Abschlüsse eine Voraussetzung für die Beschäftigung?
• Welche Rechte und Pflichten haben Arbeitgeber und welche Unterstützungsmöglichkeiten (Anerkennung, Deutschkenntnisse, Integration ins Team) gibt es, um die Integration langfristig zu fördern?

Um Anmeldung wird gebeten. Zugangsinformationen erhalten Sie nach der Anmeldung.

Für Rückfragen zur Veranstaltung steht Ihnen Tobias Genswein gern zur Verfügung: tgenswein@welcomesaxony.de, 0351 / 475 31 02.

Dieses kostenfreie Angebot ist Teil des Veranstaltungsprogramms des IQ Netzwerks Sachsen.

Informationen zu IQ Angeboten und Akteuren finden Sie unter www.welcomesaxony.de oder www.netzwerk-iq-sachsen.de.

Als Ansprechpartnerin im Referat Wirtschaftsförderung steht Ihnen für dieses Thema gern auch unsere Nestbau-Koordinatorin Katrin Roßner unter info@nestbau-mittelsachsen.de zur Verfügung.

Die FACHINFORMATIONSZENTREN ZUWANDERUNG in Sachsen sind eine Kooperation zwischen Agentur für Arbeit, Jobcenter, Kommune und IQ Netzwerk Sachsen. Der Verein Wirtschaft für ein weltoffenes Sachsen e.V. übernimmt die inhaltliche Umsetzung.


  • Grafik: IQ Netzwerk Sachsen


Oops, an error occurred! Code: 20240226015611cac7786aOops, an error occurred! Code: 20240226015611f7fd3a2c